Gruppenreise Silvester in Wien

Verbringt mit uns ein paar schöne Tage in der Hauptstadt Österreichs: Stephansdom, Hofburg, Prater, Hundertwasserhaus, Schloß Schönbrunn etc. etc. – es gibt viel zu entdecken und erleben.

Für unseren Aufenthalt sind 2 größere Appartements (insgesamt 165qm) in einem Appartementhaus reserviert. Dieses befindet sich ca, 4km von der Innenstadt entfernt gleich neben dem Park Wienerberg und besitzt ein eigenes Restaurant. Eine Bushaltestelle befindet sich nur 100 m entfernt und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man die Wiener Innenstadt in 14 Minuten.
Die geräumigen, klimatisierten Designer-Apartments verfügen über einen Flachbild-TV, einen Sitzbereich, ein Telefon mit Anrufbeantworter sowie eine voll ausgestattete Küchenzeile mit einem Kühlschrank. Das Bad ist mit Badewanne, einen Haartrockner und Bademäntel ausgestattet. Die Apartments verfügen über kostenfreies WLAN. Wir haben insgesamt 4 Schlafräume mit je 3 Einzelbetten, sowie 2 Bäder, sodaß wir mit einer Gruppe von 10 – 12 Leuten ausreichend Platz finden.
In der Umgebung stehen gebührenpflichtige öffentliche Parkplätze zur Verfügung und eine gebührenpflichtige Tiefgarage ist auch vorhanden.

Das genaue Programm für alle Tage steht noch nicht fest. Es wird wieder Programmvorschläge für die einzelnen Tage geben, an denen jeder nach Interesse teilnehmen oder auch sein eigenes Programm zusammenstellen kann. Gerne können auch Eure Vorschläge eingebracht werden. Es wird wieder eine bunte Mischung aus Sightseeing, Kultur und Erholung sein. Eine schöne Übersicht der Möglichkeiten findet Ihr unter untenstehendem link zusammengestellt.
Am Silvesterabend werden wir voraussichtlich gemeinsam Essen gehen und anschließend Silvester in der Innenstadt bzw. einem Aussichtspunkt feiern. Ob und wie der Wiener „Silvesterpfad“ mit seinen zahlreichen Bühnen und Programmpunkten dieses Jahr coronabedingt stattfinden kann, steht aktuell noch nicht fest, aber ich denke, wir werden auch in diesen Zeiten einen schönen gemeinsamen Jahreswechsel feiern.

Termin: Sonntag, 27.12.20 – Samstag 02.01.21

Preis:
Unterkunft im 3-Bettzimmer (3 Einzelbetten): € 292.-
Unterkunft im 2-Bettzimmer (2 Einzelbetten): € 408.-

Eingeschlossene Leistungen:
– 6 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie
– Wochenkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Wien Kernzone (gültig ab 28.12., 0:00 Uhr)
– 1x Frühstück im Café (28.12.20)
– Beitrag zur Gemeinschaftskasse (€ 20.- p.P.) für Frühstück 29.12. – 02.01. sowie alkoholfreie Getränke
– 1 Glas Sekt in der Silvesternacht

Nicht eingeschlossen:
– An- / Abreise
– Mahlzeiten
– Eintrittskosten in Sehenswürdigkeiten, Museen etc.
– Persönliche Ausgaben

Die Anreise erfolgt in Eigenregie per Bahn oder Auto (Check-in: 27.12.20 ab 14:00 Uhr / Check-out: 02.01.21 bis 11:00 Uhr). Gerne versuche ich auch diesmal wieder Fahrgemeinschaften zu vermitteln. Bahntickets gibt es bereits ab ca. € 80.- (Hin- und Rückfahrt). Ab dem 13.10. sind Buchungen für unseren Reisezeitraum möglich.

Coronaklausel:
Da aktuell noch nicht abzusehen ist, welche Einschränkungen zum Reisezeitraum bzgl. Einreisebestimmungen nach Österreich bzw. Reisewarnungen seitens der deutschen Regierung bestehen gelten für die Teilnahme an dieser Reise abweichend von unseren AGB´s folgende gesonderte Stornobedingungen:
Sollte es zum Reisezeitpunkt nicht möglich / zulässig sein nach Österreich bzw. Wien einzureisen, wird der Reisepreis / die geleistete Anzahlung nach Absage der Reise ohne Abzug zurückerstattet.
Sollte der Reisende aufgrund von Reisewarnungen o.ä. die bereits gebuchte Reise stornieren wollen, so ist dies bis zum 30.11.2020 kostenfrei möglich. Danach gelten folgende Stornierungsgebühren:
ab 27. Tag bis 22. Tag vor Reisebeginn 30%
ab 21. Tag bis 15. Tag vor Reisebeginn 50%
ab 14. Tag vor Reisebeginn oder bei Nichtantritt der Reise 75% des Reisepreises.
Alternativ dazu steht es dem Reisenden selbstverständlich frei einen geeigneten Dritten als Vertragspartner zu benennen.

Auf der homepage des Auswärtigen Amtes (s.u.) läßt sich jederzeit der aktuell geltende Status des Reiselandes überprüfen.

Auswärtiges AmtSilvesterpfadSehenswürdigkeiten